Kreta Blog
 Kreta Startseite Kreta Blog alle Reiseangebote mit Frühstück mit Halbpension Kreta all inclusive

Blog Suche



Kreta Artikel

Beschwerde bei der TUI

Von Kreta Trip Team | 8.Juni 2010

tui-geschenk

Ein kleines, aber feines Geschenk der TUI anläßlich einer Beschwerde unsererseits, was wir auf unserem Zimmer vorfanden.

Zur Vorgeschichte… wir buchen seit Jahren über den Veranstalter TUI unsere Reisen, so auch dieses Jahr unseren Kreta Urlaub. Eigentlich waren wir immer zufrieden, gab es keinen Grund zum Meckern. Seit 2 Jahren häufen sich allerdings Mängel, in unseren Augen jedenfalls, wir werden so mal eben bei der Heimreise nicht vom Hotel abgeholt, oder das Hotel entspricht nicht den Ansprüchen, wie man es von der TUI sonst gewohnt war. Nach Kreta fliegt TUI neuerdings auch mit einer bulgarischen Airline, um Geld zu sparen.

Auf Kreta buchten wir dieses Jahr wieder den Tagesausflug nach Santorin. Dafür bezahlten wir 150€ pro Nase - unverschämt teuer, für das was geboten wurde. Die Schifffahrt nach Santorin erfolgte mit einem Katamaran, dem Mega Jet, ab Rethymnon. Die Fahrt dauert gut 2 Stunden. Auf Santorin angekommen besteigt man den jeweiligen nach Landessprache ausgeschilderten Bus. An unserem stand Deutsch, aber es dauerte nicht lange und wir befanden uns in russischer, polnischer, und englischer Gesellschaft. Der zugeteilte Reiseleiter betonte auch gleich, das er 7 Sprachen spricht, und Deutsch nicht zu seinen Stärken zählt - Prima!

Und so verlief der Ausflug dann auch… Ein guter Grund zur Beschwerde bei der örtlichen Reiseleitung, und wir waren nicht die Einzigsten. Was daraus wurde sehen sie auf dem Foto.

Beitrag aus: Nachdenkliches |


...gehe weiter zu:

« Hotel Nana Beach in Chersonissos | Kreta Blog Startseite | Frangokastello »

Ein Kommentar to “Beschwerde bei der TUI”

  1. Sabine meint:
    18.Mai 2015 at 15:40

    Da ist bei Euch noch mehr passiert als bei uns, wir haben nur ein “Oh” bekommen, keine Entschuldigung oder ein “es tut uns Leid” nichts.

Kommentare