Kreta Blog
 Kreta Startseite Kreta Blog alle Reiseangebote mit Frühstück mit Halbpension Kreta all inclusive

Blog Suche



Kreta Artikel

Dumont Direkt Kreta Reisetaschenbuch neu erschienen

Von Kreta Trip Team | 17.Juli 2017

dumont direkt kretaDumont Direkt Kreta Reisetaschenbuch

Schon äußerlich fällt die Reiseführer-Reihe “DuMont Direkt” völlig aus dem Rahmen: Kein Prospektfoto als Eyecatcher, sondern ein Suchbild mit viel Grafik und Wörtern. Wer sich davon nicht überfordert fühlt, ist der richtige Käufer für diese Reihe. Schon die Titelseite gibt einen Vorgeschmack auf das, was das Buch bietet: Antworten auf spannende Fragen. Auch die Fotos im Innern sind weit weg von den üblichen Klischees, obwohl sich dann und wann auch ein Fischer oder eine Ziegenherde einschmuggeln. Viele grafische Elemente werden zur Augenweide - und recht übersichtlich ist alles trotzdem.

Die Reihe wendet sich an den Urlauber, nicht an Auswanderer. Lexikonartige Vollständigkeit wird daher gar nicht erst angestrebt. Vielmehr werden dem Leser konkrete 15 Vorschläge für maximal eintägige Unternehmungen präsentiert. Dabei sind Geschichtszahlen weniger wichtig als Tavernentipps, das Ungewöhnliche steht im Vordergrund, nicht das Schulbuchwissen.

Im Kreta-Band dieser Reihe wird die Insel in vier Regionen unterteilt. Chania, Rethimno, Iraklio und Agios Nikolaos. Das entspricht den ehemaligen vier Regierungsbezirken der Insel. Süd- und Nordküste sind jeweils in die einzelnen Kapitel integriert. Alle Must Sees werden natürlich beschrieben - aber ebenso wichtig sind dem Autor und anerkannten Griechenland-Guru Klaus Bötig auch unbekannte Ziele. So wird eine Tour durchs Hinterland von Kissamos ebenso beschrieben wie ein Tag im großen Bergdorf Argyroupoli. Wichtig: Auch Hilfestellung für einen Tagesausflug nach Santorin wird geleistet. Ein herausnehmbarer Faltplan im Maßstab 1:310.000 ergänzt den unbedingt empfehlenswerten Reiseführer; gute Stadtpläne sind in die jeweiligen Regionenkapitel integriert.

Beitrag aus: Allgemein |


...gehe weiter zu:

« Kreta Urlaub im Oktober | Kreta Blog Startseite

Kommentare