Kreta Blog
 Kreta Startseite Kreta Blog alle Reiseangebote mit Frühstück mit Halbpension Kreta all inclusive

Blog Suche



Kreta Artikel

Plaka auf Kreta

Von Kreta Trip Team | 30.November 2012

Plaka - Blick zum nördlichen BootsanlegerPlaka

Der kleine Weiler Plaka, wenige Kilometer nördlich von Elounda gelegen, ist Anlaufziel vieler Kreta Urlauber, um auf dem kürzesten Weg mit dem Boot nach Spinalonga überzusetzen (Preis Bootsfahrt hin und zurück 8 € - Stand 2012). Zwei mäßige Kiesstrände hat Plaka seinen Badegästen zu bieten. Trotzdem kommen immer mehr Urlauber hier her. Im Ort werden vermehrt Zimmer vermietet, ein gute Hotel findet sich auch an der Bucht.

Plaka glänzt mit guten Fischtavernen, wer den hohen Preis nicht scheut, und einem schönen Blick zur Leprainsel, die eigentlich nicht Spinalonga, sondern Kalidon heißt. Wir sitzen in Plaka meist direkt am südlichen Bootsanleger in der Taverne Captain Nicolas, und schauen einfach dem Treiben zu.

Bilder aus Plaka

Plaka - der große BootsanlegerBootsanleger in Plaka - im Hintergrund sieht man Spinalonga …

Plaka TaverneTaverne Captain Nicolas in Plaka

Keramikgeschäft

Beitrag aus: Orte auf Kreta |


...gehe weiter zu:

« Kalamaki Strand und Taverne Avra | Kreta Blog Startseite | Kokkinos Pirgos, oder doch Kokkinos Pyrgos auf Kreta »

Kommentare